So überwindest Du Deine Angst vor der schriftlichen Prüfung

Hier findest Du einige Ideen, wie Du Prüfungsangst vor der schriftlichen Prüfung verringern kannst.

Adrenalin abbauen

Anders als in der mündlichen Prüfung hast du in der schriftlichen Prüfung deutlich mehr Möglichkeiten Adrenalin abzubauen. Du kannst z.B. direkt am Platz eine kurze Auszeit nehmen und bewußt und kräftig Deine Muskulatur anzuspannen und bewusst zu lösen. Ein kurzes Programm von Fuß bis Kopf könnte so aussehen:

  • Zehen einkrallen und einige Sekunden die Spannung halten.
  • Die Füße hochziehen und Spannung auf den Unterschenkel geben.
  • Die Fersen fest in den Boden drücken.
  • Gegen den Widerstand der Hände die Knie nach innen bzw. außen drücken.
  • Den Bauch im Sitzen fest anspannen.
  • Fassen Sie sich selbst vor der Brust an den Händen und ziehen die Arme fest auseinader und drücken danach fest gegen die Handballen.

Bei einem völligen Blackout

Hier hilft oft eine kurze Pause mit frischem Neustart. Minutenlang auf sich in die Situation reinzusteigern ist nicht hilfreich. Falls Sie unkompliziert die Toilette aufsuchen können, nutzen Sie diese Chance! Auf dem Weg zur Toilette oder sollten Sie große Muskelgruppen beanspruchen, um möglichst viel Adrenalin abzubauen. Auch wenn Du etwas außer Atem kommst, ist das ok (Du mußt ja nicht gleich komplett durchgeschwitzt sein). Hier bieten sich z.B. folgende Übungen an:

  • Kniebeugen
  • Hock-Strecksprünge
  • Liegestütze (ggf. in Schräglage am Waschbecken oder gegen die Wand)
  • Schüttele dann alle Gliedmaßen locker aus. Dann benetze reichlich Dein Gesicht mit kaltem Wasser und nimm der fest vor, mit frischen Schwung die Prüfung fortzusetzen.

Schokolade

Generell sind Süßigkeiten keine gute Sache. Aber in der Prüfung kann etwas Süßes und kakaohaltiges wie Schokolade der Arschretter sein. Der Geist arbeitet auf Hochtouren und damit die Flamme im Hochleistungsofen nicht ausgeht oder schwächer wird, muss neuer Brennstoff her. Bei langen Prüfungen ist auch ein koffeinhaltiges Getränk im letzten Teil der Prüfungszeit ein guter Booster.


Lenke Dich kurz ab

Wenn es in der Prüfung nicht weitergeht, akzeptiere das und nutze die Zeit für anderes. So könntest Du die Blätter sortieren, nummerieren oder Ränder auf lehren Blättern ziehen. Alternativ kannst Du etwas essen und trinken. Sonst schaue kurz einige Zeit aus dem Fenster und fokussiere etwas in der Ferne. Atmen beim Blick in die Ferne entspannt aus.


Atemübungen

Die Atemübungen kannst Du bei Bedarf auch noch ausweiten. Atme dazu tief und langsam ein und aus. Spüre wir der Atem durch die Nase seinen Weg durch den Körper bis zum Bauch macht und atme bewußt in den Bauchraum.


Nutze EMDR

EMDR steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing. Diese aus den USA stammende Methode nutzt Augenbewegungen und geht vereinfacht wie folgt:

  • Bewegen Deine Augen langsam 20x von rechts nach links
  • Du kannst Du Augen dabei schließen oder geöffnet lassen.
  • Die Wissenschaftler sprechen dieser Methode eine ausgleichende Wirkung zu.

Kennst Du diese Tipps schon?

Lerngruppen – persönlicher Erfahrungsbericht

Lerngruppen werden von dritter Seite angeboten, können aber auch selbst organisiert werden. Im folgenden liest du meine Erfahrungen zu Lerngruppen,...

Sex vor Prüfungen für eine bessere Leistung und Entspannung

Einführung Viele Menschen haben vor Prüfungen, seien sie schriftlich oder mündlich Angst und können kaum schlafen oder richtig essen....

Quellen richtig angeben

Wie gebe ich Quellen richtig an? Die richtige Quellenangabe ist fundamental, um wissenschaftlich zu arbeiten. Dabei ist wichtig...

An alle Selbstlerner: So wählst Du die richtige Prüfungsvorbereitung

Diese Kriterien helfen Dir bei der Auswahl von Prüfungsvorbereitungsanbietern: Rechtsform Schau Dir die Rechtsform an. In...

Schlafen (vor der Prüfung)

Was ist Schlaf? Schlaf bezeichnet den äußersten Ruhezustand von Menschen und Tieren. Dieser Zustand grenzt sich vom...

Energiekompetenz

Wie ist mein innerer Rhythmus? Bevor man Überlegungen über die Nutzung unserer Energie und die Optimierung unseres...

Schriftliche Prüfungen allgemeine Tipps

Vor der Prüfung Erstelle früh genug einen Lernplan fasse Inhalte zusammen

Allgemeine Tipps für mündliche Prüfungen

Vor der Prüfung Simuliere die Prüfung mit Freunden oder Familiegehe am Abend vorher nicht zu spät ins Bettfahre mit...

Diese Strategie hilft bei Prüfungsangst

Folgende Strategie kann bei Prüfungsangst helfen:

Pausen machen beim Lernen

Wie viele Pausen sollte ich beim Lernen machen? Was ist gesund und was passiert wenn ich keine/ zu wenig Pausen mache?

Theoretische Führerscheinprüfung

Hi, ich bin Leonie, 16 Jahre alt und habe am 22.04.2021 meine theoretische Führerscheinprüfung (Klasse B) mit Null Fehlerpunkten bestanden. Wenn...

11 Goldene Regeln der Prüfungsvorbereitung

Unterteile Betrachte die Prüfung als Projekt. Teile dazu den Lernstoff in kleine Teileinheiten auf, die Du innerhalb eines Tages...

So überwindest Du Deine Angst vor der schriftlichen Prüfung

Hier findest Du einige Ideen, wie Du Prüfungsangst vor der schriftlichen Prüfung verringern kannst. Adrenalin abbauen

Ernährung für unser Gehirn

Welche Lebensmittel stärken unser Gehirn und helfen uns in Prüfungen und beim Lernen? Wasser

Allgemeine Lerntipps

Nicht zu viel auf einmal Pausen machen (diese auch im Voraus planen) Lernen strukturieren Schreibe Überthemen auf/ gliedere dein Lernen Räume deinen...

Wie halte ich einen guten Vortrag?

Achte auf das Sprechtempo (Langsam/ alle wollen folgen können)Sprache (verwende Fachbegriffe und erkläre sie im Vortrag/ spreche laut und deutlich)Lies nicht...

Eine gute PowerPoint erstellen

Allgemeines Verwende Bilder Bringe nicht zu viel Text auf eine Folie Passe die Präsentation deinem Publikum an Beziehe das...

Wie leite ich eine gute Diskussion an?

Eine gute Diskussionsfrage auswählen (sollte gut diskutierbar und kritisch sein)Der Inhalt der Präsentation muss die wichtigsten inhaltlichen Fakten für die Diskussion...

Präsenskurs oder Selbststudium?

Die Entscheidung ist von vielen Dingen abhängig, z.B. Lerntyp Lernst Du gut in der Gruppe mit...